Kapp Steuerberatung
Unternehmensberatung

SteuerKapp   Beratung für Unternehmen

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit
sowie ein sehr erfolgreiches und glückliches neues Jahr!


Herzlich will­kom­men in Mainz bei Kapp Steuerberatung!

Wir sind Dienstleister und gerne für Sie da – engagiert, unkompliziert und direkt. Wir übernehmen Mandate fast aller Rechtsformen und Branchen, gewerblich, freiberuflich oder als Vermieter. Wir beraten Sie betriebswirtschaftlich und steuerlich, weil sich das meistens nicht trennen lässt, sowie von der Gründung bis zur Liquidation. Zivil- und strafrechtliche Fragen klären kooperierende Rechtsanwälte.

Sie können diese Kanzlei-Internetseiten auch per Stamm-Adresse mit sicherer SSL-Verschlüsselung aufrufen:
https://steuerkapp.homepage.t-online.de/

SteuerKapp

Das heißt in der Regel schneller und gründlicher Service für Ihre täglichen Fragen und individuelle Lösungen für größere Probleme! Sie suchen einen "Top-Steuerberater" oder einfach den besten Steuerberater in Mainz? Das sind wir wahrscheinlich nicht, aber wir arbeiten täglich daran.

Mandatsanfragen

Mandatsanfragen werden stets zeitnah geprüft und beantwortet. Bitte nennen Sie uns hierzu (soweit möglich) per E-Mail Ihre Eckdaten gemäß der Liste unter Kontakt. Termine vergeben wir nur nach vorheriger Absprache. Bitte nehmen Sie auch unsere Datenschutzerklärung auf dieser Internetseite zu Kenntnis. Die Annahme von Notfällen oder kurzfristigen Aufträgen hängt von den kurzfristigen Kapazitäten ab.

Honorare/Gebühren

Sie sollten vorab das System der Steuerberater-Honorare verstehen. Einen Einblick erhalten Sie unter der Rubrik Honorar. Die geltenden Stundensätze können Sie ebenfalls einsehen. Neben der persönlichen Befriedigung Ihnen geholfen zu haben, ist eine gute Bezahlung die beste Motivation. Aus Kostengründen sind rein privaten Steuerpflichtigen Lohnsteuerhilfevereine anzuraten.

Auftragserteilung

Für den ersten Auftrag (schriftliches Formular) benötigen wir zur sicheren Identifikation Ihren gültigen Personalausweis, den wir gemäß Geldwäschegesetz in Kopie zu unseren Akten nehmen müssen. Ein Folgeauftrag erfolgt dann immer formlos. In einigen Fällen müssen wir mit dem Erstauftrag einen pauschalen Honorar-Vorschuss verlangen, der Ihnen mit der Schlussrechnung wieder gutgeschrieben wird.

Viel Spaß beim Stöbern und danke für Ihren Besuch!